Onkologie

Onkologie

In enger Zusammenarbeit mit dem UniversitätsSpital Zürich wird am Spital Lachen eine individualisierte und persönliche Betreuung onkologischer Patienten angeboten. Es wird Wert darauf gelegt, den Patienten wohnortnah, eine moderne und individuelle Behandlung anzubieten, wobei ein Teil des Leistungsspektrums direkt von den onkologisch tätigen Ärzten am Universitätsspital Zürich abgedeckt wird.

Arzt

Dr. med. Axel Mischo
Dr. med. Axel Mischo
Dr. med. Axel Mischo

Facharzt FMH für Onkolgie
Facharzt FMH Für Innere Medizin FMH
Leitender Arzt Onkologie

Tel. 055 451 31 01
Fax 055 451 31 13

UNSERE SCHWERPUNKTBEREICHE

  • Abklärung onkologischer und hämato-onkologischer Erkrankungen

    • CT
    • MRI
    • PET-CT (Universitätsspital Zürich)
    • Skelettszintigraphie/SPECT-CT (Universitätsspital Zürich)

  • Orale und intravenöse Chemotherapie
  • Immun- und Immunochemotherapien
  • Abklärung/Vermittelung Stammzelltransplantation

    • Autolog (Klinik für Onkologie)
    • Allogen (Klinik für Hämatologie)

  • Interventionelle Therapieverfahren (Universitätsspital Zürich)

    • SIRT (Selektive Interne Radiotherapie)
    • Ga68-DOTATEC für Neuroendokrine Tumoren
    • Ra223 beim Prostatakarzinom
    • TACE – Transarterielle Chemoembolisation
    • RFA - Radiofrequenzablation

  • Tumorspezifische Nachsorge
  • Palliative Betreuung 

    • inklusive Schmerztherapie in Zusammenarbeit mit der Anästhesie des Spital Lachens

ANMELDUNG / KONTAKT

Anmeldung Sekretariat Klinik Medizin

Tel. 055 451 31 01
Fax 055 451 31 13 

E-Mail:  medizin.sekspital-lachench