details

18.05.2017 Spital Lachen eröffnet neue Privatstation

Nach nur einem halben Jahr Bauzeit war die neue Privatstation des Spitals Lachen im April be-triebsbereit.

Mit der Aufstockung des bestehenden Bettentraktes stehen dem Spital 12 neue Zimmer für zusatzversicherte Patienten zur Verfügung. Gestern fand in feierlichem Rahmen die offizielle Übergabe statt.

 Ausführliche Informationen zur neuen Privatstation.

Zurück