Geburtshilfe

Geburtshilfe

Mutter-Kind-Zentrum

Die Geburt ist ein besonders Ereignis im Leben einer Frau und ihres Partners. 
An diesem Tag und auf dem Weg dorthin wollen wir Sie mit all unserem medizinischen Wissen und unseren menschlichen Fähigkeiten begleiten, so dass Sie unbeschwert Ihr Elternglück erleben können. 

Das Spital Lachen hat seine Geburtshilfe zu einem Mutter-Kind-Zentrum weiter entwickelt, das sich an den Bedürfnissen der ganzen Familie orientiert. Verschiedene Disziplinen und Berufsgruppen arbeiten dabei in unmittelbarer räumlicher Nähe, Hand in Hand. 

Das Mutter-Kind-Zentrum verfügt über ein umfassendes Spektrum an Medizintechnik. Architektur und Gestaltung sind jedoch so ausgerichtet, dass die Technik nicht dominiert. 

Ziel ist es, Mutter und Kind durch eine hervorragende medizinische Ausstattung größtmögliche Sicherheit zu bieten und gleichzeitig eine Atmosphäre zu schaffen, in der sie sich wohlfühlen. 

Unser Leistungsspektrum reicht von Informationsabenden für werdende Eltern bis zur individuellen Beratung. 

Bei Fragen rund um die Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung, Anmeldung, Geburt und Wochenbettnachsorge wenden Sie sich bitte an den Gebärsaal. Einen ersten Eindruck von unserem Mutter-Kind-Zentrum und dem Gebärsaal vermitteln wir bei unseren regelmäßig stattfindenden Inforamtionsabenden. Die Termine finden Sie im Kursangebot Frauenklinik.
Zusätzlich bieten wir Gebärsaalführungen in Englisch, Französisch, Italienisch, Arabisch, Griechisch und Russisch an.

Hier finden Sie  Informationen im PDF-Format für die Vorbereitung und für die Zeit während Ihres Aufenthaltes im Spital Lachen..

Kontaktpersonen

Anmeldungen für die Sprechstunde und Geburt:
Chefarztsekretariat Frauenklinik
Tel. 055 451 33 01
 E-Mail

Leitung  Mutter-Kind-Station
Hamdije Azemi-Asani
Tel. 055 451 33 89
 E-Mail

Leitung Gebärabteilung
Kathrin Meier
Tel. 055 451 35 72
 E-Mail

Mutter-Kind-Station
Tel. 055 451 33 30

Stillberatung
Tel. 055 451 33 87