Notfall-Station

24h / 365 Tage

Besuchszeiten

Allgemeine Abteilung
Täglich von 14.00 - 20.00 Uhr

Private und halbprivate Abteilung
Täglich von 10.00 - 20.00 Uhr

Kontakt

Spital Lachen AG
Oberdorfstrasse 41
8853  LACHEN

Auskunft per Telefon
+41 55 451 31 11

Mailen Sie uns 
E-Mail ans Spital

Kurz-Portrait

Ihr Gesundheitszentrum am See

Das Spital Lachen stellt als regional verankertes Gesund­heits­zentrum die medizinische Versorgung für die Bezirke March und Höfe sicher.

Infos zum Coronavirus

Das Coronavirus ist auch für das Spital Lachen eine Herausforderung, welche uns sehr stark beschäftigt. Um die Risiken für eine Weiterverbreitung so gering wie möglich zu halten, bitten wir Sie, sich an folgende Weisungen zu halten:

  • Personen mit Grippesymptomen (Fieber, Husten, Gliederschmerzen, etc.), sollen erst nach telefonischer Anmeldung unseren Notfall aufsuchen. Am Telefon werden Sie informiert, wann Sie ins Spital kommen sollen und wie Sie sich vor Ort verhalten müssen.  Telefon +41 55 451 31 11
  • Der Kanton hat ein Besuchsverbot für Spitäler erlassen: Zugelassen sind einzig werdende und "frischgebackene" Väter, sowie Angehörige von palliativen/sterbenden Patienten. Im letzteren Fall ist die Anzahl Besucher strikte auf zwei pro Tag beschränkt und erfolgt nach Absprache mit dem behandelnden Arzt.
  • Den ausgeschilderten Anweisungen auf dem ganzen Spitalareal ist konsequent Folge zu leisten. So helfen Sie mit, die Massnahmen zum Verzögern der Pandemieentwicklung umzusetzen.

Damit unsere Kapazitäten den Patientinnen und Patienten zugute kommen, bitten wir Sie, von allgemeinen Anfragen zum Coronavirus abzusehen und diese an die dafür vorgesehenen Hotlines des BAG zu richten: 

Bevölkerung  +41 58 463 00 00

Reisende  +41 58 464 44 88


Weitere Infos finden Sie hier.

Willkommen

+41 55 451 31 11
Mail ans Spital

Corona-Info

Anreise
Anmeldung
Zuweisung

Besuchs­zeiten

Allgemeine Abteilung
Täglich von 14:00 - 20:00 Uhr
Privat und halbprivate Abteilung
Täglich von 10:00 - 20:00 Uhr

Unsere Besuchszeiten

Allgemeine Abteilung
Täglich von 14:00 - 20:00 Uhr
Privat und halbprivate Abteilung
Täglich von 10:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungen

Veranstaltungen

16

Apr

Was wir tun können, wenn sie krank wird Dr. med. Deivis …

14

Mai

Nutzen und Grenzen einer Patientenverfügung lic. phil. …

18

Jun

Aber richtig! Dr. med. univ. Stefan Teske, Facharzt für …

Frauen­klinik

Hier finden Sie alle Kurs­ange­bote, wie Info-Abende, Geburts­vorbereitung, uvm.

Aktuelles

Informationen
zum Corona-Virus

Kompetenzzentren

Bewegungsapparat
Gefässe
Übergewicht
Dialyse

Kompentenzzentren

Informationen zum Coronavirus

Das Coronavirus ist auch für das Spital Lachen eine Herausforderung, welche uns sehr stark beschäftigt. Um die Risiken für eine Weiterverbreitung so gering wie möglich zu halten, bitten wir Sie, sich an folgende Weisungen zu halten:

  • Personen mit Grippesymptomen (Fieber, Husten, Gliederschmerzen, etc.), sollen erst nach telefonischer Anmeldung unseren Notfall aufsuchen. Am Telefon werden Sie informiert, wann Sie ins Spital kommen sollen und wie Sie sich vor Ort verhalten müssen.  Telefon  +41 55 451 31 11
  • Der Kanton hat ein Besuchsverbot für Spitäler erlassen: Zugelassen sind einzig werdende und "frischgebackene" Väter, sowie Angehörige von palliativen/sterbenden Patienten. Im letzteren Fall ist die Anzahl Besucher strikte auf zwei pro Tag beschränkt und erfolgt nach Absprache mit dem behandelnden Arzt.
  • Den ausgeschilderten Anweisungen auf dem ganzen Spitalareal ist konsequent Folge zu leisten. So helfen Sie mit, die Massnahmen zum Verzögern der Pandemieentwicklung umzusetzen.
Informationen zum Ausdrucken

Damit unsere Kapazitäten den Patientinnen und Patienten zugute kommen, bitten wir Sie, von allgemeinen Anfragen zum Coronavirus abzusehen und diese an die dafür vorgesehene Hotline des BAG zu richten. Weitere Informationen finden Sie hier.


Hotline für die Bevölkerung: +41 58 463 00 00

Hotline für Reisende: +41 58 464 44 88


Notfall
Notfall
Kontakt
Kontakt